Nicolas Kröger

Rum-Experte, Gastronom Berlin

Zu seinem 15. Geburtstag bekam Nicolas Kröger von seinem Großvater eine kleine Tisch-Destille. Dieses Geschenk weckte seine Begeisterung für Gerüche, Aromen und die geheimnisvolle Alchemie der Destillation.

Er ist ausgebildeter Hotelfachmann und Sommelier. Als Barkeeper in York (Grafschaft Yorkshire) betrieb er nebenbei eine Schwarzbrennerei, wo er durch ständiges Experimentieren sein Wissen über Destillation erweiterte. In London arbeitete er nicht nur hinter der Bar des Hotel Ritz, sondern auch für die angesehene The Scotch Malt Whisky Society (SMWS). In Südafrika ließ er sich zum Butler ausbilden. Er entwickelte Barkonzepte für die besten Resort-Hotels. In Berlin war er im Lebensstern und als Barchef im Salut! tätig. Vor zwei Jahren übernahm er das Rum-Depot und betreibt eine Spirituosen-Manufaktur unter seinem Namen.

Das Freimeisterkollektiv unterstützt er bei konzeptuellen Fragen, betreut Produktentwicklungen und den Vertrieb.