Florian Faude

Florian Faude

Brenner Bötzingen am Kaiserstuhl

Florian Faude brennt seit 2006 in Bötzingen am Kaiserstuhl feine Brände aus Früchten und Gemüse seiner Region. Neben zahlreichen Medaillen bei der Destillata war er in den letzten Jahren mit seinen Spezialitäten auch mehrfach bei Made in GSA erfolgreich. Angefangen hat seine Leidenschaft für Aromen und Düfte durch einen glücklichen Zufall. Seine Eltern kauften einen Bauernhof am Kaiserstuhl – ohne zu wissen, dass sie damit auch ein Brennrecht erwarben. Eines Tages standen die Zöllner auf dem Hof und wollten das Brennrecht kontrollieren. Versteckt in einer Scheune stand eine alte Brennanlage, die Florian Faude entstaubte. Bald wurde aus einem Hobby Ernst. Nach seiner Schulzeit machte Faude eine Lehre zum Winzer bei Freiherr von Gleichenstein und wurde in Offenburg zur staatlich geprüften Fachkraft für Brennereiwesen ausgebildet.